HOME |  Über uns |  Bilderbuch |  Links |  Termine |  Mitmachen

Bilderbuch
 

14. Oktober 2008

Festival of Lights – Eröffnung

Um 19:30 Uhr erfolgte vor dem Eingang zur Mall des DomAquarée der offizielle „Startschuss“ für das Festival mit der Einweihung des Festival-Centers DomAquarée, unterstützt von einem Statement des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit. Im Anschluss startete der Lichtdesigner Andreas Boehlke mit einem symbolischen Lichtzeichen die Illumination von mehr als 40 Berliner Wahrzeichen, Plätzen und Orten.
Der Künstler Ayman eröffnete das Festival of Lights mit dem offiziellen Festival of Lights-Song „Lights on!“.


 


Warten auf den großen Augenblick der Eröffnung: Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, der Licht-Designer Andreas Boehlke, Birgit Zander von der Agentur Zander & Partner, Dr. Bernd Andrich von EPM Assetis GmbH und Siegfried Helias von der City Stiftung Berlin.


Hatten viel Freude bei der Eröffnung im Festival-Center DomAquarée: Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, und Siegfried Helias von der City Stiftung Berlin (r.)


Lichtdesigner Andreas Boehlke erläutert dem Regierenden Bürgermeister eine der Licht-Installationen beim Rundgang durch das Festival-Center DomAquarée.


Nach einem Rundgang durch die Lichtkunstausstellung ging es mit geladenen Gästen zum Eröffnungsempfang ins benachbarte Palais am Festungsgraben.
Gern gesehene Gäste waren dabei Ina und Kai Wegner, MdB, mit Andreas Dorfmann und Marina Schill von der Presseball Berlin GmbH.


Freuten sich über den gelungenen Auftakt beim Get-Together im Palais am Festungsgraben: Die Hausherrin Kerstin Vlasman und Hausherr Floris Vlasman.


Mit dabei: Robert Jungnitsch von der Sparda Bank Berlin e.G. mit Imme Lanz.


Dr. Bernd Andrich und Sylvia Woyde freuen sich sichtlich über den guten Start.


Der Sänger des offiziellen Festival of Lights –Songs „Lights on!“ – Ayman vor dem illuminierten Palais am Festungsgraben.


Die große Opening-Show „Flames of Water“ um 22:30 Uhr an der Straße Unter den Linden vor der Humboldt-Universität gegenüber dem Bebelplatz war der Höhepunkt des ganzen Abends.
Tausende Berliner und Gäste aus aller Welt ...
 


…sahen eine atemberaubende Choreographie…


…aus Lichtshow und Wasserfontänen.



 

zurück zum Bilderbuch

 

Gremien | Satzung | Impressum

© City Stiftung Berlin