HOME |  Über uns |  Bilderbuch |  Links |  Termine |  Mitmachen

Bilderbuch
 

28. Oktober 2008

Festival of Lights – Aftershow Party

Am 28. Oktober 2008 fand die ofizielle Aftershow-Party zum Festival of Lights 2008 im City-Quartier DomAquarée statt. Bei Häppchen und Musik liessen die Gäste das diesjährige Festival of Lights in bester Stimmung ausklingen.
Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde das am schönsten illuminierte Hotel der Stadt prämiert: Sieger war in diesem Jahr das Hotel Astoria.
Den Abschluss bildete ein farbenfrohes Feuerwerk vor dem Neptunbrunnen am Alexanderplatz.


 


Gut gelaunt beim Final-Event des Festival of Lights: Ingrid Vahle, Präsidentin des Lionsclub Berlin-Meilenwerk und Christian Paschen, Mitglied des Stiftungsrats der City Stiftung Berlin.


Freuten sich mit dem Direktor des Hotels Astoria in der Fasanenstraße Frank Hägele (3.v.l.) über die Auszeichnung als am besten illuminiertes Hotel beim Publikumswettbewerb des Festival of Lights: Licht-Designer Andreas Boehlke, Fotografenmeister Andreas Wildgrube, Eventspezialistin Birgit Zander, Immobilienmanager Dr. Bernd Andrich und Siegfried Helias von der City Stiftung Berlin (v.l.n.r.)


Gern gesehene Partner des Festival of Lights: Sylvia Hahnisch, Dr. Friedhelm Acksteiner und Sylvia Acksteiner (v.l.n.r.)


Ebenfalls in bester Stimmung: Ingrid Vahle, Siegfried Helias, Auto-Lady Heidi Hetzer und Redakteurin Brigitte Menge (v.l.n.r.)


Dag Wesen schuf eine illuminierte Bild-Installation, die für einen guten Zweck versteigert wurde.


Abschlussfeuerwerk ….


…in leuchtenden Farben …


… vor dem Fernsehturm am Alexanderplatz.


 

zurück zum Bilderbuch

 

Gremien | Satzung | Impressum

© City Stiftung Berlin